Karte

Tourensteckbrief: Arbersee Tour Nr. 12

Stammdaten der Tour:

Zwiesel

Mittel

03:30 h

31.8 km

462 hm

972 m

576 m

Tolles Panorama

Weitere Informationen:

Mittel

Mittel

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Halbtages-Tour

Rote Touren

Sport-Biker

Tourtipp

Beste Jahreszeit:

 




Tourbeschreibung

Zwiesel , Bahnhof Zwiesel

Start und Ziel dieser Tour ist der Bahnhof in Zwiesel, von wo aus man auf Radwegen und Nebenstraßen über Klautzenbach im Uhrzeigersinn nach Rabenstein radelt. Ab dem Kaisersteig-Parkplatz in Rabenstein geht es auf Schotter durch den Wald stetig bergauf bis zum Großen Arbersee. Unterwegs wird der verschlafene Weiler Schachtenbach passiert. Vor etwa 130 Jahren befand sich hier eine Glashütte, die weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt war. Am Großen Arbersee, ein Relikt aus der Eiszeit, verlassen wir kurz die Einsamkeit des Waldes (beliebtes Ausflugsziel mit Einkehrmöglichkeit). Nach einem kurzen Intermezzo auf Asphalt geht es nun talwärts nach Regenhütte. Der Rückweg nach Zwiesel erfolgt über Ludwigsthal auf dem bekannten Regental-Radweg



Weitere Informationen:
http://https://mountainbiken.arberland-bayerischer-wald.de

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: