Karte

Tourensteckbrief: Fressendes Haus Nr. 21

Stammdaten der Tour:

Bischofsmais

Mittel

03:00 h

31.6 km

783 hm

741 m

555 m

Einige Ausblicke

Weitere Informationen:

Mittel

Mittel

Einkehrmöglichkeit

Familientauglich

Rundweg

Halbtages-Tour

Rote Touren

Sport-Biker

Beste Jahreszeit:

 




Tourbeschreibung

Bischofsmais , Parkplatz Hauptstraße

Tourenstart ist am Wanderparkplatz Bischofsmais (Hauptstraße).Über Wastlsäg, Sankt Hermann und Kleinbärnbach geht es hinab nach Stegwiese ins Tal des Kleinbärnbaches. Das nächste Stück der Tour führt über Ritzmais und Kühberg nach Seiboldsried bergauf. Es folgt eine leichte Abfahrt hinunter zum Fichtenbach. Nach einem kleinen Anstieg über Ottenberg geht es weiter bergab über Zell bis ins Tal der Schlossauer Ohe. Der nächste Anstieg führt über Großseiboldsried nach Kleinseiboldsried. Man fährt nun eine Schleife über Weißenstein und Matzelsried hinunter zum nächsten Bach, dem Pfaffenbach und zurück nach Großseiboldsried. Von dort weiter nach Langbruck und bei Birkenthal über die Schlossauer Ohe. Über Kaltenbrunn und Hochdorf gelangt man wieder zurück zum Ausgangspunkt in Bischofsmais.



Weitere Informationen:
http://https://mountainbiken.arberland-bayerischer-wald.de

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: